hier möchten wir Euch zeigen, dass sich Gewandung auch nicht nur durch gewebte Borten verzieren lässt, sondern war es altersher gebräuchlich, dass es sich besonders das Weibervolk an den Abenden damit gütlich tat die Gewandung mit Stickereyen zu verzieren.

 

 

Seht nun was wir bisher so in der Art gefertigt haben.

Wir möchten Euch aber auch an dieser Stelle bitten, nicht unsere Sachen nadelstichgenau nachzuarbeiten, denn die Idee ist des Handwerkers und Künstlers Seele und Brot, es freud uns natürlich, wenn unsere Sachen Euch inspirieren.

Das alte Velberter Stadtwappen

 

Größe ca. A 2

und so wurde es gestickt

 

 

Arbeitszeit ca. 40 bis 50 Stunden

Schon bald könnt Ihr bei uns auch entsprechend handbestickte Borten erwerben, welches Euch die Veredelung Eurer Gewandung erleichtert und Eure Finger schont.

 

Gerne verfeinern wir Euch auch gegen den entsprechenden Lohn Eure Gewandung und fertigen Fahnen und Banner an.